14. Januar - Informationen Saison 2015/16

Werte Straub Sport-Cup-Family
 
Die zwölfte Saison des Straub Sport-Cups läuft auf Hochtouren.
In allen Kategorien wird ehrgeizig aber in den allermeisten Fällen fair um Punkte gespielt. Bereits werden die letzten Runden in Angriff genommen. Umso wichtiger ist es, rechtzeitig über den Finaltag zu informieren.
 
Dieser findet - und dies wurde schon im August 2015 vermeldet - am 12./13. März 2016 in der Turnhalle Preisegg in Hasle b. Burgdorf statt.
 
Nach sechs Austragungen in Huttwil durch den TV Huttwil übernimmt der TV Rüegsauschachen die Organisation des Finaltages. Und erstmals überhaupt wird dieser Finish an zwei Tagen ausgetragen. Bei der Erstellung des Spielplanes musste auf viele Sachen geachtet werden. Dem OK ist es dadurch gar nicht mehr möglich, allen eine 100-prozentig genehme Lösung zu servieren. Trotzdem haben wir unser Bestes gegeben. Spielplan-Meister Adrian Neuenschwander hat nun die passende Version gefunden. Leider hat der Solothurner Turnverband den Kantonalen Unihockeyfinaltag in Hägendorf ebenfalls auf den 12./13. März 2016 gesetzt. Wir haben aber bestmöglich darauf geachtet, dass die Solothurner Teams an beiden Veranstaltungen starten können. Damit die Planung erfolgen kann und alle Teams rechtzeitig über ihre Einsätze informiert sind, hier der Zeitplan der beiden Finaltage.
 
Zur Meisterschaft 2015/16 gilt es noch informativ zu erwähnen, dass trotz grössten Bemühungen und wochenlangen Versuchen die Damenliga eine Saison pausieren muss. Die ist bedauerlich, konnte aber nicht anders gelöst werden. Die Damenliga wird in der Saison 2016/17 das Comeback geben. Trotzdem verzeichnet der Straub Sport-Cup 2015/16 mit 59 mitmachenden Teams einen neuen Beteiligungsrekord.
 
Wir wünsche euch gute abschliessende Qualirunden sowie - jene Teams, welche noch im Wettbewerb stehen - Cuppartien.